Flying Prober – FLS98x

Individuelle Herausforderungen.

Individuelle Lösungen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Die Flying Prober FLS98x Serie

MODULAR

Eine offene Struktur zum Einbau von bis zu 22 Modulen wie zum Beispiel

- Laserscan zum messen von Unebenheiten
- Thermoscan zum messen von Temperaturen auf Leiterplatten
- VPM100 zur Frequenzauswertung mit einem Messbereich von bis zu 10GHz
- LPM200 zur Erkennung von LEDs

DURCHSATZ

Reduktion der Testzeit ohne Beeinträchtigung der Testabdeckung oder

Wiederholbarkeit

- Messsystem mit Testtechnologien wie Boundary Scan (JTAG) und NetScanTM
- AccuFast Antriebssystem mit geschlossenem Regelkreis

PRÄZISION

Erreichen Sie eine überlegene Kontaktierungs- und Wiederholgenauigkeit

- Gleich lange, identische Testadeln
- Planare Präzisions-Linearmotoren
- Nadelmodul Antastwinkel von 0º auf 6º von der Senkrechten in jede Richtung
- Hochauflösende Passermarkenerfassungskamera, präzise Beleuchtung und fortgeschrittene Bildverarbeitungssoftware

SOFTWARE

Automatisierte, simple, intuitive Testprogrammerstellung und maximale

Flexibilität

- Interaktiver Editor zur Platinendarstellung
- Erstellen von Testabdeckungsberichten
- Statistische Prozesssteuerung (SPC)
- RepairMatic™, graphische Raparaturstationssoftware

PATENTIERTES MULTI-TESTNADEL SYSTEM

Hervorragende Testabdeckung auf dicht besiedelten Leiterplatten

- Modulare Architektur, erweiterbar auf 22 Testnadeln auf der Ober- und Unterseite
- Auswahl aus 5 Testnadelmodultypen
- Konfiguration aus kombinierten variablen und fixiert winkligen Nadelmodulen

BOUNDARY SCAN

Erhöhte Testabdeckung und effiziente Kurzschlusstests

- Vollständig integrierte Hard- und Software
- IEEE 1149.1 und IEEE 1149.6 unterstützt
- Automatisierte Testerstellung und intelligente Diagnosen

Gefällt Ihnen unsere Seite? Folgen Sie uns auf: