Prüfadapter

Ein wesentlicher Teil der Platinenprüfung ist der Prüfadapter. Innovationen in der PCB-Technologie können sich als Herausforderungen im Prüfadapter Entwurf erweisen. Unter Nutzung einer kreativen Gestaltungsphilosophie liefert Acculogic modernste Lösungen für die kompliziertesten Testschnittstellenprobleme.

Standard Adapter

Standard Prüfadapter
  • Ein ergonomisches Design positioniert den Prüfling und Adapter im geeignetsten Winkel, um eine Bedienerermüdung zu minimieren
  • Adapter öffnet sich um 80-90 Grad, um alle Bauteile zugänglich zu machen
  • Weniger Teile bedeuten eine längere Lebensdauer des Adapters und weniger Wartungen
  • Vertiefte Griffmulden befinden sich an der besten Balanzierungsposition für eine einfache Handhabung

Pneumatischer Adapter

Pneumatischer Prüfadapter
  • Glatte, präzise vertikale Betätigung
  • Überlegene Kontaktierungsgenauigkeit – Ober- und Unterseite
  • Ideal für hohe Testnadelkraft und dichte Anwendungen
  • Robuste Hardware für die Serienfertigung
  • Verfügbar für kleine und extragroße Platinenprofile
  • Exzellente Flexibilität für Kombinationen aus doppelseitigen Testanwendungen, Zwei-Phasen Prüfung und gute Bedingungen für Steckerverbindungen

Zwei-Phasen Adapter

dual-stage-in-circuit-test-fixture

Die Zwei-Phasen Technologie der angetriebenen Läuferplatte ist, für eine Feinregulierung der zugehörigen Stationen, auf den von der Software aktivierten Motorantrieb angewiesen. Wenn Vakuum in der ersten Phase angewendet wird, ist die obere Platte des Adapters gedrückt, um die Testnadeln des Funktionstests zu beschäftigen. Vakuumwird freigesetzt und ein motorbetriebenes Kurvengetriebe verschiebt die Läuferplatte, um die In-Circuit Testnadeln zu beschäftigen, wenn das Vakuum wiederverwendet wird.

Mehrzweck mechanische/pneumatische Adapter

pneumatic-in-circuit-test-fixture
  • Entworfen für günstige Präzisionstests
  • Höchst zuverlässig
  • Hervorragende Kontaktleistung
  • Schnell und werkzeuglos wechselbare Austauschsätze
  • Anpassungen möglich

Split-Top Adapter

split-top-in-circuit-test-fixture

Split-Top Adapter erlauben eine abwechselnde Prüfung von zwei Prüflingen auf demselben Adapter. Die Testnadelplatte besitzt Kanäle für zwei unabhängige Uni-Seal Dichtungen. Jedes der zwei oberen Platten besitzt 4 Viertel-Umdrehungs-Verschlüsse und Führungs-Pins, welche in Vierer-Linearlager sitzen. Unter allen oberen Platten befinden sich vier Federn, die die die Platte für eine einfache Entnahme anheben, wenn die Verriegelung entsperrt wird.

Bench-Top Adapter

bench-top-in-circuit-test-fixture

Bench-Top Adapter wurden entworfen, um Anwender benutzerdefinierter Steckverbinder eine Feinregulierungstechnologie zu bieten. Der Rahmen positioniert die obere Platte in einem ergonomisch korrekten 30o Winkel für eine Bedienung mit der Standard Bench-Top Höhe. Die Rückseite des Rahmens besitzt eine abnehmbare Abdeckung für einen einfachen Zugang zur Schnittstellenverdrahtung. Große Seitengriffe vereinfachen die Verschiebung des Adapters an verschiedene Orte.

Haubenvorrichtung

Haubenvorrichtungen sind präzisionsgefertigte Schwerlast-Aluminium-Einheiten

  • Für die Prüfung sperrt ein positiver Riegelmechanismus die Montage und löst diese wiederum leicht für einen Wechsel des Prüflings
  • Es öffnet sich bis auf ungefähr 90 Grad für einen einfachen Zugriff auf den Prüfling und Testnadeln
  • Eine Gasfeder hält die Einheit bei jedem Winkel offen
  • Die Haubenvorrichtung wurde für die Nuztung mit SKM, HEK3 und HEK5 Adaptergrößen entworfen

Niederhalterhaube

hold-down-gate-circuit-test-fixture

Einstellbare Niederhalter Schranken ermöglichen es dem Benutzer einstellbare Finger, für eine einheitliche Verteilung des Drucks, auf die Oberfläche des Prüflings zu positionieren.

  • Perfekt für den Gebrauch auf Vakuum Adapter, die entworfen wurden, um PCBs mit offenen Durchkontaktierungen zu testen
  • Einheitlicher Druck hält den PCB fest gegen die Dichtung der oberen Platte, während es dem PCB ermöglicht die Federkontaktstife zu kontaktieren und einzufedern
  • Einstellbar in X, Y und Z Achsen
  • Schranken öffnen sich um bis zu 90 Grad
  • Gasfeder hält bei jedem Winkel die Schranke offen
  • Schnellentriegelungsgriff schließt die Schranke in der Position fürs Testen
  • Die Schrankenbauteile bestehen aus Aluminium, Stahl und Verbundmaterial
  • Niederhalterfinger werden in 10er Packungen verkauft